€ 96,00
€ 39,00
Preis pro Stück
Anzahl: Kaufen
Viltrox HD Variable ND Filter 58mm (ND2 um ND400)

Beschreibung:

Die Viltrox HD Variable ND-Filter ist ein einzigartiges, vielseitiges und flexibles Werkzeug für Ihre Kamera. Der Variable ND Viltrox bietet Ihnen den Komfort von mehreren ND-Filter in einem. Der ND-Filter steht für Neutral Density. Solch ein Filter wird in der Regel während des Tages gebraucht, wenn die Sonne hell scheint. Wenn ihnen notwendigerweise langen Belichtungszeiten brauchen, beispielsweise ein Wasserfall, dann ist ein ND-Filter unverzichtbar. Bis vor kurzem hatten sie verschiedene Filter nötig welche in Stärke variieren. Aber die Viltrox HD Variable ND-Filter ist eine Variable ND-Filter. Sie können die Stärke durch einfaches Drehen des Filters (ND2 um ND400) einstellen. Es beginnt mit einem leichten Verlust von 2 Stops und geht bis zu 8,65 Stops.

Spezifikationen:
Die Viltrox HD Variable ND-Filter hat zwei polarisierenden Schichten welche die Menge an Licht regeln. Mit minimalen Effekt kann der Filter die Hälfte des Lichts durchlassen. Das ist gleich an 2 Haltestellen von der Blende oder Verschlusszeit. Bei der maximalen Wirkung dieses Filters läßt es nur 1/400 des Lichts durch. Das ist gleich an 8,65 Stops der Öffnung oder Belichtungszeit. Nachdem der Filter auf dem Objektiv angebracht ist, können Sie durch Drehen des Filterrings zwischen "Min" und "Max" die Menge des Lichts das durch die Linse geht einstellen. Mit die Viltrox HD Variable ND-Filter ist mit lichtstarken Objektiven, wie ein 50mm f/1.4 Objektiv weit offen auf f/1.4, in voller Sonne mit sehr wenig Tiefe zu fotografieren. Sie können auch längere Verschlusszeiten gebrauchen, so dass der Verschluss für ein paar Sekunden in der Sonne möglich ist. Dies ist ausreichend um künstlerische Fotografien, Unschärfe der Bewegung im Wasser, Autos, Menschen, oder fast alles was bewegt zu fotografieren. Die kreativen Möglichkeiten sind endlos. Für optimale Ergebnisse empfehlen wir die Verwendung eines Stativs bei Aufnahmen mit langen Belichtungszeiten.

Ein normaler ND-Filter hat eine bestimmte Dichte, in ND oder Stops gegeben. Arbeiten mit Stops ist praktisch, aber oft ist dies nicht angegeben in diese Einheit beim verschiedene Hersteller. Bei der Arbeit im ND-Werte können Sie der folgenden Liste gebrauchen:
 
Stops Lichtmenge ND Einhiet Bemerkungen
1 1/2 ND2  
2 1/4 ND4  
3 1/8 ND8  
4 1/16 ND16  
5 1/32 ND32  
6 1/64 ND64  
7 1/128 ND128 (auch genannt ND125)
8 1/256 ND256 (auch genannt ND250)
8,65 1/400 ND400  
9 1/512 ND512 (auch genannt ND500)
10 1/1024 ND1024 (auch genannt ND1000)

Bemerkung
Obwohl Sie vielleicht denken, dass die Viltrox HD Variable ND normalen Graufilter mit einem festen Wert überflüssig sind, ist dies nicht so. Beim gebrauch des Filters ist es gut dass Sie nicht zu viel Licht reduzieren bei ein sehr kurzer Brennweite. Andere Wörter, desto stärker ist die Filter-Einstellung, desto mehr müssen Sie zoomen. Beim gebrauch von einem Weitwinkel-Objektiv (zB 18 mm oder weniger) soll das Filter nicht auf ND400 (8 Stops) eingestellt werden aber auf ND8 (3 Stops). Andernfalls gibt es einen Querschnitt in dunklen Bild. 

| Mehr

Optionen

Versandkosten

€ 5,95 

Verfügbarkeit

1

€ 96,00
€ 39,00
Preis pro Stück
Anzahl: Kaufen